Von clever bis digital! Die Bandbreite der Energieeffizienz

In dieser Kategorie sind geringinvestive Maßnahmen genauso gefragt, wie ausgereifte Technologien oder die datengestützte Optimierung.

Wenn Sie Erfolg mit geringinvestiven Maßnahmen haben, auf klassische Maßnahmen wie die energetische Optimierung der Beleuchtung bzw. andere ausgereifte Technologien setzen oder auf eine datengestützte Optimierung via  Softwarelösungen, digitalen Sensoren und Steuerungen, bewerben Sie sich in dieser Kategorie. Wir möchten die ganze Breite der Möglichkeiten in der Umsetzung zeigen!

In dieser Kategorie lobt die dena zwei Preise aus: einen für kleine und mittlere Unternehmen, den anderen für größere Betriebe. Entsprechende Angaben können die Bewerber im Online-Bewerbungsformular machen.Beispiele für Maßnahmen:

  • Energieeffiziente Querschnittstechnologien (Motoren, Pumpen, Druckluft, Beleuchtung)
  • Effiziente Wärme- und Kälteerzeugung
  • Einfache Prozessoptimierung
  • Betriebsinterne Abwärmenutzung und Wärmerückgewinnung
  • Digitalisierung, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Energiemanagementsysteme und Softwarelösungen

Für individuelle Fragen zu Ihrer Bewerbung können Sie das Team des Energy Efficiency Award jederzeit via E-Mail oder über die Telefonnummer (030) 66 777-677 oder -653 kontaktieren. Wir beraten Sie gern!

Weitere Kategorien