Energiedienstleistungen und Energiemanagement

Honoriert wird die Einbindung externer Expertise und professioneller Managementprozesse zur Steigerung der Energieeffizienz

Mit einem systematischen Energiemanagement werden Maschinen und Anlagen sowie die energetischen Prozesse eines Unternehmens geprüft, um Effizienzsteigerungen zu ermöglichen. Das kann durch ausgebildete Mitarbeiter erfolgen oder durch externe Fachleute. Insbesondere die Nutzung betriebsfremder Kompetenzen aufgrund notwendiger Spezialsierungen und komplexer Fragestellungen hat zu einer Vielzahl von Dienstleistungen rund um die Steigerung der Energieeffizienz geführt. Sie setzen in Ihrem Unternehmen auf ein erfolgreiches Energiemanagement? Sie haben Ihr Effizienzprojekt mit Hilfe öffentlicher Fördermittel realisiert? Sie konnten die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen clever finanzieren oder finanzieren lassen? Sie sind in einem Energieeffizienznetzwerk aktiv und können klare Effizienzerfolge für sich verbuchen? Dann bewerben Sie sich in dieser Kategorie.

Weitere Kategorien

Energiewende 2.0

Ausgezeichnet werden Projekte die Energieeffizienzsteigerungen erzielen und zudem auf den Einsatz weiterer Energiewendetechnologien setzen Mehr lesen